3 TO DO`S FÜR FRÜHLINGSWOCHENENDEN

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Wir sind momentan total im Frühlingsfieber, da es endlich wieder wärmer ist. Die bessere Laune kommt dann ganz von allein. Es ist so schön! Wir haben uns überlegt, euch ein paar Vorschläge bzw. Tipps zu geben was ihr an euren Frühjahrs-Wochenenden unbedingt machen müsst. Egal, ob mit eurem Partner, eurem besten Freund oder Kumpel –  diese Aktivitäten machen einfach gute Laune. Also, hier sind unsere Tipps:

  1. EIS ESSEN!

    Ich weiß, viele von euch werden sich denken, Eis passt besser zu den Sommertemperaturen. Aber ganz ehrlich, wer kann und will schon so lange warten? Wir waren bei BARTU, einer kleinen Bio Eisdiele in der Herzogstraße in München und haben uns schon unser erstes Eis in diesem Jahr schmecken lassen. Dort waren wir schon letztes Jahr sehr oft, da die Location schön ist und genau zwischen dem Büro, in dem ich arbeite und der Wohnung von Maxis Papa liegt und das Eis natürlich für alle Schleckermäuler sehr zu empfehlen ist. Mein Tipp, falls ihr mal dort seid: Nehmt das Cheesecake Eis, das ist einfach der Hammer!

  2. SPORT!

    Denkt jetzt nicht, wir wären wahnsinnige Sportskanonen, aber auch wir machen hin und wieder Sport. Die ganzen Kalorien von dem Süßkram, den ich zu mir nehme müssen ja auch irgendwie wieder verbrannt werden. Letzten Sonntag nach dem Frühstück war so super schönes Wetter, da konnten wir gar nicht anders als uns unsere Sportschuhe zu schnappen und eine Runde durch die Natur im Hirschgarten zu joggen. Es macht richtig Spaß zuzusehen, wie die ersten Blümchen und Tiere langsam aus ihrem Winterschlaf erwachen. Also überwindet euch und raus in die Natur!

  3. SONNEN!

    Man suche einen schönen Platz, der gut gefällt, schnappt sich seinen Lieblingsmenschen und einen leckeren Smoothie und schon kanns losgehen mit Vitamin D tanken. Nur die Sonnencreme nicht vergessen 😉 Gerade nach den kalten Wintertagen und der noch sehr blasen Haut ist es wichtig, dass ihr auf eure Haut achtet. Wir waren letzte Woche am Königsplatz und haben die kostbaren Sonnenstrahlen regelrecht aufgesaugt. Die leckeren Smoothis von Daddy Longlegs waren dann noch das i-Tüpfelchen von unserem perfekten Frühlingstag.

Unten findet ihr noch ein paar Bilder von unserem letzten Wochenende. Ich habe mir Maxis gemütliche Jeansjacke „ausgeliehen“ und mit meinem Adidas Cap einen eher lockeren & sportlichen Look kreiert.

Lasst uns gerne als Kommentar da, wie euch der Look gefällt und erzählt uns, was ihr gerne im Frühling macht! ❤

SONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSC

OUTFIT MICHI:

CAP: Adidas (HERE)

PULLOVER: American Vintage (HERE)*

SNEAKER: Adidas (HERE)

JEANS: Only (HERE)

JACKET: Pull & Bear (HERE)

OUTFIT MAXI:

CAP: Nike (Similar HERE)

JACKET: Duvetica (Similar HERE)*

JEANS: H&M (Similar HERE)

SHOES: H&M

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Duvetica & American Vintage.

 

2 Gedanken zu “3 TO DO`S FÜR FRÜHLINGSWOCHENENDEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s